Archiv der Kategorie: Radmarathon/Radtouristik

800 Teilnehmer beim Nordschwarzwald Radmarathon

Auf der Strecke / Foto: Schäf

Am vergangenen Sonntag fand der Nordschwarzwald Radmarathon statt.
Nach meheren Jahren haben Birgit und Miachael Kaschuba die Organisation in diesem Jahr an Tobias Schäf abgegeben. Dieser zeigte sich mit rund 800 Telnehmern in seinem Premierenjahr zufrieden. Bei Sonnenschein und bis zu 30 Grad Celsius wurden die verschiedenen Strecken von den Radlern in Angriff genommen. 166 Rennradfahrer absolvierten die großen Marathonstrecken.
Beim Marathon XL präsentierte sich die “Kaltenbronner Wand” als echte Herausforderung. Der Anstieg aus dem Murgtal hinauf nach Kaltenbronn ist mit 750 hm und bis zu 15% Steigung einer der schwierigsten im Schwarzwald. Trotz der Anstrengungen strahlte jeder Teilnehmer als er die Verpflegungstelle oben in Kaltenbronn erreichte.

Foto: Schäf

Weitere 435 Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren auf den Touren A und B mit 160 km bzw. 112 km unterwegs. Mit 118 Startern war die Tour C mit 81 km ebenfalls beliebt. Hinzu kommen noch 47 Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Familientour über 33 km.

Ein voller Erfolg war ebenfalls die “Neu” im Programm eingeführte Gravelstrecke mit 123 km, die teilweise über Schotterpisten führte. Ein gute Abwechslung zu den sonstigen Strecken. Die Breitensportgruppe von BOSCH und BW-Bank hatten die meisten Kilometer zurückgelegt. Auf den Marathonstrecken war Bosch mit der größten Manschaft vertreten.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu Ihrer sportlichen Leistung und bedanken uns bei allen Helfer und Sponsoren, ohne die eine solche Veranstaltung nicht durchgeführt werden kann.

 

Baustellen: Anfahrt zum Radmarathon erschwert

An alle Teilnehmer des Nordschwarzwaldradmarathon am 18.08.19

die Anfahrt zum Start/Ziel nach Magstadt ist aufgrund von Baustellen im Moment erschwert, bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Anreise am Sonntag.

Uns bekannte Baustellen:

  • Teilsperrung Anschlussrampen B 464 zwischen K1006 und B295 
  • Teilsperrung B295:  Einbahnstraßenregelung B 295 von Calw Richtung Leonberg gesperrt, Aufahrt auf B 464 von Richtung Calw nicht möglich

Umleitung über Ihingerhof K1006

 

 

Nordschwarzwaldradmarathon – Anmeldung noch bei Start/Ziel möglich!

Am 18. August findet der Nordschwarzwaldradmarathon statt. Start/Ziel ist wieder in
Magstadt bei der Blockhütte am Sportgelände “An den Buchen” (Alte Stuttgarter Str. 120,
Magstadt)
Die Streckenüberischt finden Sie auf unserer Homepage www.rv-pfeil-magstadt.de. Eine
Anmeldung am Renntag bei Start/Ziel ist möglich.
Neu ist dieses Jahr die zusätzliche Gravelstrecke. Auf 123 km geht es Abseits der Straße
durch den Schwarzwald. Dabei sind gut 2000 hm mit den feinen Stollenreifen zu
absolvieren.
Natürlich gibt es auch wieder die bekannten Marathonstrecken mit 204 und 250 km. Auf der
großen Schleife ist der sportliche “Scharfrichter” wieder der Anstieg aus dem Murgtal hinauf
nach Kaltenbronn.
Im Rahmen der Radtouristik gibt es weitere Strecken (Tour A-D) von 33, 81, 112 und 158
km. Besonders die 33 km Strecke ist gut für Familien geeignet. Die Strecke führt auf gut
ausgeschilderten Nebenwegen rund um Magstadt.
Die Manschaft mit den meisten gefahrernen Kilometern auf den Marathonstrecken wird mit
einem Pokal ausgezeichnet. Für die Touren A-D werden für die drei besten Manschaften
ebenfalls Pokale vergeben.
Nach der Radtour können Sie sich bei der Radhocketse an der Blockhütte wieder stärken.
Für die Bewirtung sorgt RV Pfeil Magstadt.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Nordschwarzwaldradmarathon am 18. August 2019

Am 18. August findet der Nordschwarzwaldradmarathon statt. Die Online Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage hier.
Neu ist dieses Jahr die zusätzliche Gravelstrecke. Auf 123 km geht es Abseits der Straße durch den Schwarzwald. Dabei sind gut 2000 hm mit den feinen Stollenreifen zu absolvieren.
Natürlich gibt es auch wieder die bekannten Marathonstrecken mit 204 und 250 km. Auf der großen Schleife ist der sportliche “Scharfrichter” wieder der Anstieg aus dem Murgtal hinauf nach Kaltenbronn.
Im Rahmen der Radtouristik gibt es weitere Strecken von 33, 81, 112 und 158 km. Besonders die 33 km Strecke ist gut für Familien geeignet. Die Strecke führt auf gut ausgeschilderten Nebenwegen rund um Magstadt.
Nach der Radtour können Sie sich bei der Radhocketse an der Blockhütte wieder stärken. Für die Bewirtung sorgt RV Pfeil Magstadt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.