Rückblick RTF / Radmarathon 2017

Am vergangenen Sonntag fand der Nordschwarzwald Radmarathon statt. Bei heiterem Himmel, kamen dieses Jahr 839 Starter nach Magstadt an die Buchen. Als Highlight und echte Schwierigkeit präsentierte sich die “Kaltenbronner Wand”. Der Anstieg aus dem Murgtal hinauf nach Kaltenbronn ist mit 750 hm und bis zu 15% Steigung einer der schwierigsten im Schwarzwald. Trotz der Anstrengungen strahlte jeder Teilnehmer als er die Verpflegungstelle oben in Kaltenbronn erreichte. Auch die Familientour fand wieder reichlich Anklang. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu Ihrer sportlichen Leistung und bedanken uns bei allen Helfer und Sponsoren, ohne die eine solche Veranstaltung nicht durchgeführt werden kann.

Wir würden uns freuen, wenn wir sie beim Nordschwarzwald Radmarathon am 19. August 2018 wieder in Magstadt begrüßen dürfen.

Ergebnisse:

Größte Gruppen RTF:
1. RTC Stuttgart mit 12 Startern und 1808 km
2. Sauhaufen Malmsheim 14 Starter und 1641 km
3. Fa. Bosch 13 Starter und 1405 km
4. LB-BW – Bank 10 Starter und 1345 km
5. ADFC BB / Sifi 10 Fahrer und 996 km

Größte Gruppe Marathon:
1. Fa. Bosch
mit 7 Starter und 1750 km

Erster Mann Marathon (203 km): Andreas und Martin Braun
Erste Frau Marathon (203 km): Angela Schmidt

Erster Mann Marathon XL: Stefan Schotte
Erste Frau Marathon XL: Alexandra Prutscher